Interesse?

Content-Separator

Häufig gestellte

Fragen

Fragen zum Next Digital Leader Summit

Allgemeine Fragen

  • Der Summit ist ein exklusives Event, das dir neben aktivem Networking mit den Next Digital Leaders ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Fachvorträgen zu den relevanten Digitalisierungsthemen von morgen bietet. In Diskussionsrunden mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik lernst du die Digitalisierungsbranche kennen und hast die Möglichkeit, aktuelle Fragestellungen in interaktiven Workshops zu bearbeiten.
  • Der Summit findet vom 10.11 . -11.11.2017 auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen statt.
  • Als Teilnehmer des Next Digital Leader Summit entstehen selbstverständlich keine Kosten für dich: Der Zugang zur Konferenz und dem Abendprogramm sind für dich kostenfrei. Zusätzlich übernehmen wir deine Anreisekosten mit der Bahn (2. Klasse), die Hotelübernachtung und alle sonstigen Leistungen.
  • Um dich für den Summit anzumelden, nutze bitte das Anmeldeformular auf dieser Seite. Nachdem du deinen Lebenslauf hochgeladen und deine Anmeldung abgeschlossen hast, erhältst du eine Eingangsbestätigung an die von dir angegebene Mailadresse. Wir prüfen deine Anmeldung und du erfährst ca. eine Woche nach Anmeldeschluss, ob du auf dem Summit dabei bist.
  • Da die Plätze für unser Next Digital Leader Summit begrenzt sind, ist die Anmeldung nicht automatisch mit einer Zusage zu einem festen Platz verbunden. Nachdem du deine Unterlagen erfolgreich hochgeladen hast, erhältst du von uns eine Eingangsbestätigung. Wir prüfen deine Unterlagen und lassen dich etwa eine Woche nach Anmeldeschluss wissen, ob du dabei bist.
  • Bitte melde dich über das Formular auf dieser Homepage an.
  • Du kannst dich bis zum 22.10.2017 anmelden.
  • Bitte lade deinen aussagekräftigen Lebenslauf in englischer Sprache bei der Anmeldung hoch. Bei der Gestaltung deines Lebenslaufes gibt es von unserer Seite keine weiteren Vorgaben.
  • Das Next Digital Leader Summit ist eine internationale Veranstaltung mit internationalen Gästen und Teilnehmern, sodass die Eventsprache Englisch sein wird. Aus diesem Grund möchten wir dich bitten, deinen CV auch in englischer Sprache hochzuladen.
  • Die gesamte Veranstaltung findet auf Englisch statt. Neben internationalen Fachexperten werden auch Teilnehmer und PwC-Experten aus Belgien, Österreich und den Niederlanden dabei sein.
  • Du solltest über gute Englischkenntnisse verfügen, da die gesamte Veranstaltung in englischer Sprache stattfinden wird, damit du dich auch einbringen und so viel wie möglich von der Veranstaltung mitnehmen kannst. Ein separater Sprachnachweis ist nicht erforderlich.
  • Wir legen viel Wert auf die sorgfältige Prüfung deiner Unterlagen. Daher werden wir uns nach dem Anmeldeschluss etwa eine Woche Zeit nehmen und dir dann eine Rückmeldung geben.
  • Die Workshops decken die Themenbereiche Künstliche Intelligenz, Digitale Transformation, Data & Analytics und Cyber Security ab. Die genauen Themen der Workshops werden in Kürze bekannt gegeben.
  • Einen Einblick in die Experten, die du auf dem Summit treffen wirst, findest du hier.
  • Freies Wi-Fi ist für uns ein Grundrecht und deshalb für jeden Teilnehmer frei verfügbar.

Fragen für Studierende

  • Grundsätzlich freuen wir uns über Bewerbungen von Bachelor- und Master-Studierenden jeden Studienabschnitts. Da jedoch für eine aktive Teilnahme einige Fachkenntnisse von Vorteil sind, bevorzugen wir Anmeldungen von Studierenden ab dem dritten Bachelorsemester.
  • Nein, eine Immatrikulation an einer Hochschule wird nicht zwingend vorausgesetzt. Gerne kannst du dich auch bewerben, wenn du dich im GAP-Year zwischen Bachelor- und Masterstudium befindest.
  • Ja natürlich. Bitte sende uns deine Unterlagen zu.
  • Grundsätzlich schon, bedenke aber bitte, dass wir keine Möglichkeit haben dich freizustellen und du dir daher für den Freitag, 10.11.2017 Urlaub nehmen müsstest.
  • Ja natürlich, sofern dein Studienfach/Schwerpunkt einen MINT-Schwerpunkt hat, freuen wir uns über deine Anmeldung.
  • Idealerweise studierst du (Wirtschafts-)informatik, (Wirtschafts-)mathematik oder (Wirtschafts-)ingenieurwesen und befindest dich mind. im 3. Semester. Natürlich sind erste Praxiserfahrungen durch Praktika ein Vorteil. Spezialisierungen und Kenntnisse im Bereich Programmiersprachen stellen einen Pluspunkt dar.

Fragen für Young Professionals

  • Neben allen Angeboten unseres Next Digital Leader Networks, haben wir auch das Summit für Studierende und Professionals mit max. 7 Jahren Berufserfahrung konzipiert.
  • Nein, für die Teilnahme am Summit gibt es keine Altersgrenze.
  • Idealerweise verfügst du über bis zu sieben Jahren Berufserfahrung im Digitalisierungsumfeld. Ob du diese in der Beratung, im Unternehmen oder im Start-Up gesammelt hast, spielt dabei keine Rolle. Spezialisierungen und Kenntnisse im Bereich Programmiersprachen sind ein Pluspunkt.
  • Auch wenn du aktuell bei einem anderen Big 4 Unternehmen beschäftigt bist, freuen wir uns über deine Anmeldung zum Summit.
  • Es besteht leider nicht die Möglichkeit nur an einem der beiden Veranstaltungstage teilzunehmen.
  • Die Veranstaltung beginnt am Freitag bereits um 11:00 Uhr, eine spätere Anreise muss im Einzelfall abgesprochen werden.

Du hast noch Fragen oder Anregungen? Dann schick uns doch eine persönliche Nachricht: